Fotogalerie

Karte

Internationale Orgelkonzerte

Stadt Konz - Kulturbüro
Am Markt
54329 Konz

Tel. 0049 6501 83197


email
Internet

Beschreibung

Hyejong Choi, Korea. Sie zählt zu den herausragenden Talenten der jungen koreanischen Orgelszene und wirft im Eröffnungskonzert stilistisch mit Werken
von Johann Sebastian Bach, Louis Marchand, Max Reger und Maurice Duruflé einen deutsch - französischen Akzent auf die Hochbarockzeit sowie die Spätromantik. Hyejong Choi studierte in Korea an der Yonsei Universität in Seoul sowie an der HFM Freiburg bei Prof. Zsigmond Szathmary und in
der Meisterklasse Prof. Andreas Rothkopf HFM Saar. Sie ist Preisträgerin div. Orgelwettbewerbe u.a. erhielt sie 2015 den Sonderpreis „Beste Muffat Interpretation“ beim Odoyevsky International Competition. Eintritt: 10 Euro, Schüler/Studenten: 8 Euro

Musik

  • Kirchenmusik
  • Diverse Musikveranstaltungen
  • Musikveranstaltung / Konzerte

Zeiten

So17:00 Uhr