Fotogalerie

Karte

Sortengarten Zeltingen-Rachtig

Sortengarten Zeltingen
St. Stephanstraße 32
54492 Zeltingen-Rachtig

Beschreibung

Die Weinreben sind als Nutzpflanzen schon zur Römerzeit in das Moselgebiet eingeführt worden. Lange eingebürgerte Obstsorten wie Mispel, Pfirsich, Zwetschge oder Walnuss waren früher ebenfalls in anderen Regionen der Erde beheimatet. Gibt es also auf Grund des Klimawandels heute neue Alternativen für Nutzgehölze an der Mosel, die eine nachhaltige Nutzung aufgegebener Rebflächen ermöglichen? Um das zu erproben hat man in Zeltingen-Rachtig im Rahmen der Flurbereinigung einen Sortengarten angelegt, in dem eine Vielzahl verschiedenster Obstbäume und Beerensträucher gepflanzt wurden. Sie benötigen die hohen Temperaturen im Sommer und besitzen gleichzeitig aber die nötige Frosthärte für die Winter an der Mosel.