Fotogalerie

Karte

Spätrömisches Bergheiligtum "Beinter Kopf"

Spätrömisches Bergheiligtum

56867 Briedel

Tel. (0049) 6542 96220
Fax (0049) 6542 962229


email
Internet

Beschreibung

Spätrömisches Bergheiligtum auf dem "Beinter Kopf".

1,5 km südlich von Zell erhebt sich der" Beinter Kopf", ein Schieferfels, der weit ins Altlayerbachtal hineinragt. Dort findet man Überreste eines Gebäudes, das offenbar ein römischer Tempel war. Die Grundmauern der "Cella" mit vierreckigem Grundriss von ca. 7,2 m x 8,0 m Seitenlänge sind im Gelände noch dargestellt. Aus den zugehörigen Kulturschichten, die man mit dem Erdreich von der Plateaufläche der Nordspitze in den Südosthang verlagert hatte, wurden später zahlreiche, für eine römische Kulturstätte typische Kleinfunde geborgen. Außer Keramikscherben und vielen Münzen fand man mehrere Fibeln und Fragmente von Terrakotten. An der Nordwestseite des Schiefersporns wurde im Bereich einer kammerartig aus Stein gehauenen Felsterrasse zudem ein kleines römisches Depot entdeckt. Es erhielt verschiedene Werkzeuge und Geräte aus Eisen, darunter eine Pflugschar und eine vollständig erhaltene Schnellwaage.

Information:
Zeller Land Tourismus GmbH
Balduinstraße 44
56856 Zell (Mosel)
Tel. +49 6542 9622-0
Fax +49 6542 9622-29
info@zellerland.de
www.zellerland.de

Öffnungszeiten

Das Spätrömische Bergheiligtum ist ganzjährig begehbar.


Zeller Land Tourismus GmbH

Öffnungszeiten:
November - Ende März
Mo.- Do. 09:00 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:30 Uhr
Fr. 09:00 - 13:00 Uhr

April - Ende Juli
Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr
ab Mai zusätzlich Sa. 10:00 - 13:00 Uhr

August - Ende Oktober
Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr
Sa. 10:00 - 15:00 Uhr