Fotogalerie

Karte

Stadt- und Panoramabahn

MB Moselbahnverkehrsbetriebsgesellschaft mbH
Postfach 10 12 67
47402 Moers

Tel. (0049) 0049 6531 96800
Fax (0049) 0049 6531 968052


email
Internet

Beschreibung

Bei einer Fahrt mit der Panoramabahn erwarten Sie wunderschöne Ausblicke auf Bernkastel-Kues und die Mosel, alte Fachwerkhäuser inmitten einer kleinen schönen Stadt, die von Weinbau geprägt ist und sehr viele Sehenswürdigkeiten, darüber hinaus erfahren Sie etwas über die Geschichte und die Geheimnisse von Bernkastel-Kues.

Folgende Punkte steuert die Stadt- & Panoramabahn an:

  • Das Weinmuseum
  • St. Nikolaus-Hospital: Juwel spätmittelalterlicher Baukunst, 1457 von Nikolaus Cusanus gegründet, und ältestes noch währendes Hospiz Deutschlands.
  • Fachwerk: Kunstvolle Fachwerkhäuser, historische Prachtbauten - eine Stadt voller Aussichten und Einsichten, Entdeckungen und Überraschungen.
  • Marktplatz: Romantisches Kleinod (16./17. Jahrhundert) mit malerischem Fachwerkensemble, Rathaus und Michaelsbrunnen.
  • Doctor-Brunnen: Prächtige Bronzereliefs erzählen die Legende des berühmten „Bernkasteler Doctors“.
  • St. Michael: Ein Wahrzeichen der Stadt: der um 1300 zunächst als Wehrturm erbaute Kirchturm.
  • Cusanus-Geburtshaus: Heute Museum, das dem Leben des großen Gelehrten und berühmtesten Sohnes der Stadt, Nikolaus Cusanus (1401-1464), gewidmet ist.
  • Fiers-Kapelle: Malerische kleine Kapelle aus dem 17. Jahrhundert, in mitten des ausgedehnten grünen Rebeteppichs.
  • Panorama: Der beeindruckende Panoramablick auf die Doppelstadt zeigt die Harmonie von Natur und Kultur.

Die Panoramabahn startet gegenüber des Mosel-Gäste-Zentrums (Touristinformation), Gestade 6 Bernkastel.

Öffnungszeiten

Die Stadt- und Panoramabahn fährt täglich von April - Oktober jeweils zur vollen Stunde von 11.00 - 17.00 Uhr (ausgenommen 13 Uhr).