Fotogalerie

Karte

Weingut Bollig-Fischer

Weingut Bollig-Fischer
Moselweinstraße 13
54518 Minheim

Tel. 0049 6507 5455
Fax 0049 6507 702516


email
Internet

Beschreibung

In dem Wein- und Ferienort Minheim, gelegen an einer der schönsten Schleifen (Mäander) der Mosel, finden Urlauber das Weingut Bollig-Fischer. Hier wird schon seit Generationen Wein angebaut. Das Winzerhaus wurde im Jahr 1825 gebaut. Die Vorfahren von Anne & Andreas Bollig waren Weinkommissionäre und Holzfassküfer.Die Liebe zum Wein und zum Beruf des Winzers wurden auch ihrem Sohn Jacob in die Wiege gelegt. Nach seinem erfolgreich abgeschlossenen "Weinbau & Oenologie"-Studim an der renommierten Hochschule in Geisenheim, möchte er das Weingut weiterführen und vergrößern. Volle Unterstützung erhält er von seinen Eltern und seinem Bruder Fridolin. In dem Familienbetrieb werden 2,5 ha Weinberge bearbeitet. Über die Hälfte der Rebfläche sind Steillagen, die auch heute noch reine Handarbeit erfordern. Die von Hand geernteten und verlesenen Trauben ergeben reine, filigrane Weine von einzigartiger Qualität. Neben dem moseltypischen Riesling finden auch Rebsorten wie Bacchus oder Weiß- und Spätburgunder ihren Platz im Sortiment. Die Vinothek mit Weinverkauf hat täglich von 8 - 17 Uhr.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten 2019:

Weinproben werden für 2 bis 10 Personen durchgeführt. Gerne werden auch Speisen gereicht.