Weinrouten - Dem Winzer in die Bütt' geschaut

Tourist Information Ferienland Cochem
Endertplatz 1
56812 Cochem

Tel. (0049)2671 6004 0


email
Internet

Beschreibung

Weinrouten - Dem Winzer in die Bütt´ geschaut
Beim geführten Streifzug durch das Winzerdorf und die Weinlagen von Bruttig-Fankel erleben Sie die Traubenlese hautnah!
Sie lernen unterschiedliche Traubensorten in Gleit- und Steilhang äußerlich und auch geschmacklich kennen und erfahren so einiges über das „Klennen“. Die Erntemethoden variieren von Hand- und Maschinenlese.
Schon der Duft von frisch gepresstem Most lässt die Qualität von Federweißem und neuem Wein erahnen!
Im Anschluss ist eine Einkehr beim Winzer mit Verkostung von Federweißem und verschiedenen Weinen auf eigene Kosten möglich.
Termin: Freitag, 02. Oktober 2020
Start: 14.00 Uhr Pavillon auf Festplatz im OT Bruttig
Dauer: ca. 3 Stunden
Weglänge: ca. 6 km
Anspruch: leicht
Angemessene Wanderkleidung und festes Schuhwerk mit gutem Profil sowie evtl. Wanderstöcke werden empfohlen. Verpflegung ist selbst mitzubringen.
Anmeldung: Bis Donnerstag, 01. Oktober um 10.00 Uhr möglich bei Tourist-Information Ferienland Cochem, Ednertplatz 1, 56812 Cochem, Tel.: 02671-6004-0, info@ferienland-cochem.de

Sport

  • Wandern

Zeiten

Fr14:00–17:00 Uhr