Familien- und Kinderführung in Bernkastel-Kues in den Herbstferien-Mittwoch

Mosel-Gäste-Zentrum Bernkastel-Kues
Gestade 6
54470 Bernkastel-Kues

Tel. (0049) 6531 500190
Fax (0049) 6531 5001919


email
Internet

Beschreibung

Mosel und Weinberge prägen die Landschaft rund um Bernkastel-Kues. Auf einer Strecke von ca. 2 km geht es entlang des Lehrpfads "Eidechse liebt Riesling" durch die Weinberge oberhalb der Stadt. Durch das mediterrane Klima finden wir neben der Rebe eine üppige Pflanzen- und Tierwelt in den vom Schiefer bedeckten, teils sehr steilen Weinbergen. Durch natur- und kulturnahe Geschichten lernen Kinder den Jahreskreislauf der Rebe kennen, erfahren Zusammenhänge zwischen Wetter und Wachstum und entdecken die Artenvielfalt in den Rebzeilen und Trockenmauern der Moselweinberge mit allen Sinnen.

Termine: Donnerstag 08.10., Donnerstag 15.10. und Mittwoch 21.10. jeweils um 14 Uhr

Treffpunkt: Bärenbrunnen in Bernkastel-Kues
Kosten: 9 Euro pro Person, 5 Euro Kinder (ab 6 bis 16 Jahre), Kinder von 1 bis 5 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen frei,
19 Euro Familienkarte (2 Erwachsene + Kinder bis 16 Jahre) - Für Inhaber unserer Gästekarte ist die Führung kostenfrei!
Dauer: 2 Stunde
Führung: Marlene Bollig, Naturerlebnisbegleiterin

Die Führugnen finden bei jedem Wetter statt (ausgenommen höhere Gewalt). Bitte dem Wetter angepasste Kleidung wählen. Bitte nehmen Sie sich je nachdem auch etwas zu Trinken mit.

Eine Anmeldung im Mosel-Gäste-Zentrum (Tourist-Information) ist erforderlich (begrenzte Teilnehmerzahl).



Um Anmeldung wird gebeten.
Ihre Tickets können Sie vorab im Mosel-Gäste-Zentrum kaufen.
per Fon: 06531/500190
per E-Mail: info@bernkastel.de

Ausstellungen

  • Führungen

Wein und Kultur

  • Geschichte

Zeiten

Mi14:00–16:00 Uhr